• Drucken

Bezirksjungschützenratssitzung des BdSJ-Bezirksverbandes Paderborn-Land e.V.

Am Freitag, den 08.02..2019, fand im Bürgerhaus in Kirchborchen die Frühjahrssitzung des BdSJ-
Bezirksverbandes Paderborn-Land statt. Gastgeber war die Jungschützenabteilung der St.Hubertus
Schützenbruderschaft unter Leitung von Jungschützenmeister Marius Carl.
Ein Tagesordnungspunkt war auch die Neuwahl des Bezirksjungschützenmeisters.
Dieses Amt bekleidet nun Jan Wippermann (St. Hubertus, Kirchborchen).
Neuer stellv. Bezirksjungschützenmeister / Schriftführer ist Marcel Mielemeier (St. Hubertus,
Hövelhof). Zudem wurde mit Michelle Dreier die neue stellv. Bezirksfahnenschwenkermeisterin gewählt.
 
Weiterhin wurden an diesem Abend die verschiedenen Veranstaltungen im Bezirksverband vorgestellt.
Unter anderem auch der Bezirksjungschützentag am 27.04.2019 in Kirchborchen.
Im Anschluss an die Sitzung wurde noch ein gemütlicher Abend im Kreise der Jungschützen
verbracht.
 
 
 
Im Bild von links: Stellv. Bezirksfahnenschwenkermeisterin Michelle Dreier, Stellv. Bezirksungschützenmeister/Schriftführer Marcel Mielemeier,
Bezirksfahnenschwenkermeisterin Maike Bröckling, Stellv. Bezirksungschützenmeister/Kassierer Martin Middleton, Bezirksjungschützenmeister Jan Wippmermann, Schießsportbeauftragter Martin Schumacher, Ehrenbezirksjungschützenmeister Ralf Niggemeier, BdSJ-Ehrenvorstandsmitglied Thomas Overkemping, Diözesanjungschützenpräses Christian Elbracht, Bezirksbundesmeister David Steffens